Hydrostatische Antriebssysteme "ECO"

Und vieles wird möglich: Das von Kahlbacher entwickelte hydrostatische Antriebssystem macht einen Serien-LKW zum vollwertigen Geräteträger, ohne dessen ursprüngliche Verwendbarkeit einzuschränken.

Der stufenlose Hydrostat erlaubt Arbeitsgeschwindigkeiten zwischen 0,1 und 20 km/h - und das bei voll verfügbarer Motorleistung. Dies ermöglicht ein einfaches und effizientes Arbeiten mit jeder Art von Anbaugerät. Dank der "Automatisch lastabhängigen Vorschubregelung" (ALV
®) steht den Arbeitsgeräten jederzeit ausreichend Leistung zur Verfügung, während die Fahrgeschwindigkeit automatisch angepasst wird.

Technische Änderungen vorbehalten.

Zurück zur Übersicht: 
Strassenerhaltungstechnik

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen